BAFTA Awards 2019: Siehe vollständige Liste der Gewinner

Aus Zee.Wiki (DE)
Wechseln zu: Navigation, Suche

BAFTA Awards 2019: Siehe vollständige Liste der Gewinner[Bearbeiten]

Real-life story of 'The Favourite' fascinated Winston Churchill too 4.jpg
  • "Roma" und "The Favorite" haben am Sonntag einen großen Preis bei der Preisverleihung der Britischen Akademie für Film und Fernsehen gewonnen.
  • "Roma", Alfonso Cuaróns schwarz-weißer Netflix-Film in spanischer Sprache, gewann einige der größten Preise, den besten Film, den besten Film, der nicht in englischer Sprache verfasst wurde, den besten Regisseur und die beste Kamera.
  • "The Favorite" mit Olivia Colman als Queen Anne trat mit 12 Nominierungen in die Veranstaltung ein und ging mit sieben Preisen nach Hause.
  • Andere preisgekrönte Show-Favoriten wurden jedoch beschönigt.
  • "A Star is Born" erhielt sieben Nicken, darunter Bradley Cooper als bester Schauspieler, bester Regisseur und Lady Gaga als beste Schauspielerin, erhielt jedoch nur eine Auszeichnung für Originalmusik.
  • "Bohemian Rhapsody", die Biografie über Freddie Mercury und die britische Rockband Queen, erhielt sieben Nominierungen, obwohl der ursprüngliche Regisseur des Films umstritten war. Es wurden zwei Preise mit nach Hause genommen.
  • Nachfolgend finden Sie die vollständige Liste der BAFTA-Nominierten, deren Gewinner fett gedruckt sind.
  • Bester Film
  • "BlacKkKlansman"
  • "Der Favorit"
  • "Grünes Buch"
  • "Roma"
  • "Ein Star ist geboren"
  • Hervorragender britischer Film
  • "Tier"
  • "Bohemian Rhapsody"
  • "Der Favorit"
  • "McQueen"
  • "Stan & Ollie"
  • "Sie waren nie wirklich hier"
  • Hervorragendes Debüt eines britischen Schriftstellers, Regisseurs oder Produzenten
  • "Apostasie" - Daniel Kokotajlo
  • "Bestie" - Michael Pearce, Lauren Dark
  • "Ein kambodschanischer Frühling" - Chris Kelly
  • "Pili" - Leanne Welham, Sophie Harman
  • "Ray & Liz" - Richard Billingham, Jacqui Davies
  • Film nicht in englischer Sprache
  • "Kapernaum"
  • "Kalter Krieg"
  • "Dogman"
  • "Roma"
  • "Ladendiebstahl"
  • Dokumentarfilm
  • "Free Solo"
  • "McQueen"
  • "RBG"
  • "Sie werden nicht alt"
  • "Drei identische Fremde"
  • Animationsfilm
  • "Unglaubliche 2"
  • "Insel der Hunde"
  • "Spider-Man: In den Spider-Vers"
  • Direktor
  • Spike Lee, "BlacKkKlansman"
  • Pawel Pawlikowski, "Kalter Krieg"
  • Yorgos Lanthimos, "Der Favorit"
  • Alfonso Cuarón, "Roma"
  • Bradley Cooper, "Ein Stern ist geboren"
  • Ursprüngliches Drehbuch
  • "Kalter Krieg"
  • "Der Favorit"
  • "Grünes Buch"
  • "Roma"
  • "Vice"
  • Angepasstes Drehbuch
  • "BlacKkKlansman"
  • "Kannst du mir jemals vergeben?"
  • "Erster Mann"
  • "Wenn Beale Street sprechen könnte"
  • "Ein Star ist geboren"
  • Hauptdarstellerin
  • Glenn Close, "Die Frau"
  • Lady Gaga, "Ein Stern ist geboren"
  • Melissa McCarthy, "Kannst du mir jemals vergeben?"
  • Olivia Colman, "Der Favorit"
  • Viola Davis, "Witwen"
  • Hauptdarsteller
  • Bradley Cooper, "Ein Stern ist geboren"
  • Christian Bale, "Vice"
  • Rami Malek, "böhmische Rhapsodie"
  • Steve Coogan, "Stan & Ollie"
  • Viggo Mortensen, "Grünes Buch"
  • Nebendarstellerin
  • Amy Adams, "Vice"
  • Claire Foy, "Erster Mann"
  • Emma Stone, "Der Favorit"
  • Margot Robbie, "Mary Queen of Scots"
  • Rachel Weisz, "The Favorite"
  • Nebendarsteller
  • Adam Driver, "BlacKkKlansman"
  • Mahershala Ali, "Grünes Buch"
  • Richard E. Grant, "Kannst du mir jemals vergeben?"
  • Sam Rockwell, "Vice"
  • Timothée Chalamet, "Schöner Junge"
  • Ursprüngliche Musik
  • "BlacKkKlansman"
  • "Wenn Beale Street sprechen könnte"
  • "Insel der Hunde"
  • "Mary Poppins kehrt zurück"
  • "Ein Star ist geboren"
  • Kinematographie
  • "Bohemian Rhapsody"
  • "Kalter Krieg"
  • "Der Favorit"
  • "Erster Mann"
  • "Roma"
  • Bearbeitung
  • "Bohemian Rhapsody"
  • "Der Favorit"
  • "Erster Mann"
  • "Roma"
  • "Vice"
  • Produktdesign
  • "Fantastische Bestien: Die Verbrechen von Grindelwald"
  • "Der Favorit"
  • "Erster Mann"
  • "Mary Poppins kehrt zurück"
  • "Roma"
  • Kostümdesign
  • "Die Ballade von Buster Scruggs"
  • "Bohemian Rhapsody"
  • "Der Favorit"
  • "Mary Poppins kehrt zurück"
  • "Mary Queen of Scots"
  • Makeup & Haare
  • "Bohemian Rhapsody"
  • "Der Favorit"
  • "Mary Queen of Scots"
  • "Stan & Ollie"
  • "Vice"
  • Klingen
  • "Bohemian Rhapsody"
  • "Erster Mann"
  • "Mission: Unmöglich - Fallout"
  • "Ein ruhiger Ort"
  • "Ein Star ist geboren"
  • Spezielle visuelle Effekte
  • "Avengers: Infinity War"
  • "Schwarzer Panther"
  • "Fantastische Bestien: Die Verbrechen von Grindelwald"
  • "Erster Mann"
  • "Ready Player One"
  • Britische Kurzanimation
  • "Ich bin OK"
  • "Marfa"
  • "Roughhouse"
  • Britischer Kurzfilm
  • "73 Kühe"
  • "Bachelor, 38"
  • "Die blaue Tür"
  • "Das Feld"
  • "Wale"
  • EE Rising Star Award
  • Barry Keoghan
  • Cynthia Erivo
  • Jessie Buckley
  • Lakeith Stanfield
  • Letitia Wright

Diskussionen[Bearbeiten]

Links auf diese Seite[Bearbeiten]

Verweise[Bearbeiten]