Im Jahr 2018 übernahmen SUVs alles

Aus Zee.Wiki (DE)
Wechseln zu: Navigation, Suche

Im Jahr 2018 übernahmen SUVs alles[Bearbeiten]

Der Lamborghini Urus ist eine echte SUV-Alternative zu einem Supersportwagen.

Im Jahr 2018 übernahmen SUVs alles[Bearbeiten]

  • Von Peter Valdes-Dapena, CNN Business
  • Aktualisiert 1320 GMT (2120 HKT) 22. Dezember 2018
  • Chatten Sie mit uns im Facebook Messenger. Finden Sie heraus, was in der Welt passiert, während sie sich entfaltet.
  • Es ist schon lange her, aber im Jahr 2018 übernahmen die SUVs schließlich alle verbleibenden Nischen in der Automobilwelt. Egal für welches Auto Sie sich vielleicht auch entschieden haben - ob groß, klein, verrückt oder extrem effizient - dafür gibt es jetzt einen SUV.
  • Um die Übernahme als vollständig zu bezeichnen, haben sowohl Lamborghini als auch Rolls-Royce, Marken, die sich auf den entgegengesetzten Polen der Welt der ultra-luxuriösen Fahrzeuge befinden, jeweils begonnen, ihre jeweiligen SUVs zu bauen.
  • Ein Lamborghini-SUV schien eine Absurdität zu sein, doch gelang es dem italienischen Autohersteller, der dafür bekannt ist, dass er bei der Darmverdrehung keine Kompromisse eingeht, das scheinbare Oxymoron zum Erfolg. Der Lamborghini Urus ist ein echter Super-SUV. Es ist schnell, auffällig, laut und es dreht sich wie ein Sportwagen. Es macht wahnsinnig Spaß, ist aber praktisch praktisch.
Der Lamborghini Urus ist eine echte SUV-Alternative zu einem Supersportwagen.
  • Rolls-Royce hat einen ganz anderen Ruf als Lamborghini. Rolls-Royces haben sehr starke Motoren - sie sind auch nur immense Zeit - aber nicht im Interesse der Geschwindigkeit. Stattdessen haben Rolls-Royces große V12-Motoren, so dass sie sich nie angespannt fühlen oder klingen. Selbst wenn Sie in fünf Sekunden in einer 5, 600-Pfund-Limousine 60 Meilen pro Stunde erreichen.
Der Cullinan nimmt den Luxus von Rolls-Royce im Gelände mit.
  • Der Rolls-Royce Cullinan-SUV verfügt über den gleichen 6, 8-Liter-V12 und einen ähnlich weichen und komfortablen Innenraum. Es ist jedoch größer und hat Allradantrieb und eine Off-Road-Einstellung, die es noch etwas größer macht. Es erwies sich auch als überraschend fähig, in Wyoming einen Berghang hochzukriechen. Es ist nicht perfekt, aber es ist beeindruckend und bei weitem der opulenteste SUV, den Sie kaufen können.
Der Jaguar I-Pace ist eine vollelektrische Frequenzweiche, die Spaß macht.
  • In diesem Jahr kam auch der vollelektrische Jaguar I-Pace auf den Markt. Ehrlich gesagt, ist es kaum als SUV zu bezeichnen, da es nur etwas mehr Höhe über dem Boden hat als ein typisches Auto. Dies hat den Vorteil, dass der I-Pace viel Spaß beim Fahren hat, auch dank des niedrigen Schwerpunkts, der durch den Akkupack vermittelt wird. Tatsächlich ist es eines der schönsten - wenn nicht das angenehmste - Elektrofahrzeug.
Der Jeep Grand Cherokee Trackhawk bietet unglaubliche Leistung auf Kosten einer kräftigen Kraftstoffrechnung.
  • Am anderen Ende des Sauberkeitsspektrums befindet sich der Jeep Grand Cherokee Trackhawk. Mit 707 Verbrennungsmotoren aus dem aufgeladenen 6, 2-Liter-V8 macht der brüllende Trackhawk auf seine eigene Art unglaublich viel Spaß. Es ist kein Urus, aber es wird mehr als tun. Abgesehen davon, dass es unglaublich schnell und laut ist, lässt es sich recht schön in die Ecke stellen. Der Trackhawk ist kein schuldenfreies Vergnügen, aber häufige und teure Besuche der Kraftstoffpumpe bieten reichlich Gelegenheit zur Buße.
Der Volvo XC40 ist ein winziger, aber stylischer SUV.
  • Obwohl Luxus in der Regel Größe bedeutet, sind einige der luxuriösesten SUVs, die den Kopf in den Kopf stellen, heutzutage ziemlich klein. Zum Beispiel tragen der Volvo XC40 und Jaguar E-Pace erfolgreich das Styling der jeweiligen Marke in einem kleineren Bereich. Es ist auch nicht besonders aufregend zu fahren, aber beide machen Spaß und sind fröhlich in der Stadt und süß wie alles.
Die Buick Regal TourX isn
  • Einige Autohersteller arbeiten mit Fahrzeugen, die keine echten SUVs sind, die Nähte jedoch ausnutzen. Zum Beispiel ist der Buick Regal TourX, der im vergangenen Jahr in den USA eingeführt wurde, ein sehr gut aussehender Wagen, der ein wenig Off-Road bewältigen kann und vor allem viel Zeug transportieren kann. Es ist der Beweis, dass Sie, falls benötigt, nicht immer einen SUV haben müssen.

Diskussionen[Bearbeiten]

Links auf diese Seite[Bearbeiten]

Verweise[Bearbeiten]