Können Liebe und Einheit Trump im Jahr 2020 besiegen? Cory Booker möchte es herausfinden

Aus Zee.Wiki (DE)
Wechseln zu: Navigation, Suche

Können Liebe und Einheit Trump im Jahr 2020 besiegen? Cory Booker möchte es herausfinden[Bearbeiten]

Was für Cory Booker
  • Senator Cory Booker hat versprochen, eine unnachgiebig positive und vereinigende Kampagne zu veranstalten, die er auf seiner ersten Reise als Präsidentschaftskandidat an diesem Wochenende als Gegengift gegen die Missstände der Nation predigte.
  • Es ist eine Botschaft, die ihn in einem großen und wachsenden demokratischen Feld auszeichnet: Booker ist nicht der einzige Kandidat, der über das Zusammenbringen einer polarisierten Nation spricht, aber einige seiner Rivalen haben versucht, die Wut ihrer Partei auf Präsident Donald Trump zu lenken. Ob demokratische Wähler glauben, dass ein Kandidat, der in eine Liebesbotschaft gehüllt ist, Trump schlagen kann, um Trump zu schlagen, könnte eine der grundlegenden Fragen der Kampagne von Booker sein. Als sich Booker nach seiner Kampagne einräumte, war "Liebe nicht einfach".
  • Aber es ist ein Thema, das seine politische Identität seit vielen Jahren untermauert und auf seine Zeit in Newark zurückgeht.
  • Ich bin "dazu verpflichtet, auf andere Weise zu rennen", sagte er der Menge in Mason City, wo er am Freitag in einem Kirchenkeller seinen ersten Stopp machte - und befürwortete einen Ansatz, der weniger konfrontativ als versöhnlich war.
  • "Es kann sich nicht nur um eine Wahl handeln", sagte Booker. "Es muss sich um eine größere Kampagne für unser Land handeln. Ich möchte das Weiße Haus zurückgewinnen, aber die Republikaner dürfen nicht besiegt werden. Es ist die Vereinigung der Amerikaner."
  • Die Herangehensweise von Booker hat das Weiße Haus verhöhnt, und Berater Kellyanne Conway verglich kürzlich seine Rhetorik mit einer "Hallmark-Karte". Bei einem Event am Samstag in Marshalltown, Iowa, lachte Booker von dieser Charakterisierung und sagte zu Conway: "Ich hatte schon lange einen Lebenszweck, bevor sie eine Meinung hatte."
  • "Ich bin nicht hier, um zu versuchen, die Taktik des Präsidenten nachzuahmen. Ich versuche nicht, ihm einen hässlichen Kommentar zuzuordnen, der einen hässlichen Kommentar enthält, der nach Bashing schlägt", erläuterte Booker während eines Sitzens mit CNN. "Ich konzentriere mich auf die Menschen. Das habe ich in meinem Leben getan, und ich habe ein hartes, hartes politisches Umfeld durchgemacht."
Was für Cory Booker
  • Ein zentraler Teil von Bookers Pitch ist seine Zeit als Bürgermeister von Newark und die politische Mühe, um ihn dorthin zu bringen. Nach seinem Einzug in die New Yorker New Yorker Yale Law School startete Booker seine Karriere, als er einen langjährigen Amtsinhaber des Stadtrates herausforderte und besiegte. Dann nahm er den Avatar der Newark-Maschine, Bürgermeister Sharpe James, in einem blutigen politischen Kampf auf, den Booker letztendlich verloren hatte - eine Kampagne, die in einem Oscar-nominierten Dokumentarfilm "Street Fight" verzeichnet wurde.
  • "Es gibt niemanden in diesem Rennen, der härter ist als ich", sagte Booker am Samstag in Marshalltown, Iowa, und zeigte auf diesen politischen Schmelztiegel. "... Ich bin zuversichtlich in meine Kraft und ich bin zuversichtlich in meine Zähigkeit. ... Was auch immer (Trump) mich anwerfen will, bringt es, weil ich bereit bin."
  • Selbst zu diesem frühen Zeitpunkt der Kampagne, etwa ein Jahr vor den Iowa-Sitzungen, und als Booker und andere Kandidaten sich immer noch den Wählern vorstellen, bricht diese Botschaft unter den potenziellen Unterstützern von Booker durch.
  • "Ich denke, Cory Booker ist ein Kämpfer", sagte Steven Juhl, der an der Veranstaltung von Booker in Mason City teilnahm. "Sehen Sie, wo er ist, schauen Sie, wo er herkam, die Projekte in New Jersey."
  • Aber so sehr Booker sagt, er sei bereit für die Angriffe, die sicher vom Präsidenten kommen werden, plant er nicht, diese Angriffe mit seinen eigenen zu treffen.
  • "Als Typ, der Bürgermeister war und tatsächlich eine Stadt mit einer Feuerwehr führte, kann man Feuer nicht wirklich mit Feuer bekämpfen", sagte er zu CNN. "Das erzeugt eine ganze Menge brennender Dinge. Ich versuche zu sagen, dass wir als Land, wir müssen aufstehen."
  • Eine CNN-Umfrage in dieser Woche befand, dass Demokraten bei der Entscheidung, welcher Kandidat unterstützt werden sollte, Priorität hatte, ob sie "eine gute Chance hätten, Donald Trump zu schlagen". Einige Demokraten sagen jedoch, dass dies nicht zwangsläufig in eine brandaktuelle Kampagne umgesetzt werden muss.
  • "Die überzeugende Botschaft ist der, von dem die primären Wähler überzeugt sind, wer Sie sind", sagte Jesse Ferguson, ein demokratischer Stratege, der für Hillary Clintons Kampagne 2016 gearbeitet hat. "Wenn sich Ihre Karriere darauf konzentriert hat, Menschen zusammenzubringen und eine hoffnungsvollere und optimistischere Politik zu schaffen, sollten Sie sich darauf verlassen, da alles andere als BS bezeichnet wird."
  • Es könnte auch gut für Booker sein, dass Kampagnen, die sich auf die Liebe und die nationale Einheit konzentrieren, mit den Kandidaten der Demokraten, darunter Barack Obama (2008) und Jimmy Carter (1976), Erfolg haben. Booker hat Carter als Vorbild für seine eigene Botschaft genannt.
  • "Es gibt viele Hauptwähler, die verärgert sind und eine Änderung der Richtung des Landes wünschen", sagte Ferguson, "aber das war 2008 so, und die Demokraten wollten immer noch einen hoffnungsvollen und optimistischen Ansatz."
  • Iowa war der Startplatz für Obamas erfolgreiche Kampagne von 2008, und das Team von Booker hofft, dass eine Liebesbotschaft wieder bei den Wählern im wichtigen Caucus-Staat zum Einsatz kommen wird. Er stößt bereits auf reges Interesse: In Des Moines am Samstag, den letzten von sechs Stationen von Booker in Iowa, überschritt die Zahl der Überläufer nach Schätzung der Kampagne die Zahl von 500 Menschen.
  • Auf der Bühne ertönte Bookers Stimme nach zwei zermürbenden Tagen im Staat. Aber er blieb fest in seiner Kernbotschaft.
  • "Ich werde kritisiert, also werde ich einen Schritt voraus sein. Sie werden sagen:" Oh je, mehr Kandidaten reden über Liebe und Hoffnung, oh mein Gott. Wie wollen Sie Donald Trump schlagen? damit? «» sagte Booker.
  • "Es wird unterschiedliche Theorien geben, wie Sie bei dieser Wahl kämpfen", fügte Booker hinzu. "Jeder ist hart, ich weiß, dass es viele großartige Kämpfer gibt. Aber ich habe gelernt, dass es niemals schwierig ist, wenn die Leute hart denken, um hart zu sein, muss man gemein sein, um stark zu sein Sie müssen grausam sein. Ich möchte eine Kampagne machen, die ich regieren möchte. "

Diskussionen[Bearbeiten]

Links auf diese Seite[Bearbeiten]

Verweise[Bearbeiten]