Michelle Obama macht einen überraschenden Auftritt bei den Grammy Awards

Aus Zee.Wiki (DE)
Wechseln zu: Navigation, Suche

Michelle Obama macht einen überraschenden Auftritt bei den Grammy Awards[Bearbeiten]

Während der 60. jährlichen Grammy Awards am 28. Januar 2018 in New York stehen Grammy-Trophäen im Presseraum. / AFP-FOTO / Don EMMERT (Fotonachweis sollte DON EMMERT / AFP / Getty Images lauten)
  • Die ehemalige First Lady Michelle Obama überraschte am Sonntagabend bei den Grammy Awards und sprach darüber, wie Musik "mir immer geholfen hat, meine Geschichte zu erzählen".
  • Obama erschien auf der Bühne neben Lady Gaga, Jada Pinkett Smith, Jennifer Lopez und Moderatorin Alicia Keys.
  • "Von den Motown-Aufzeichnungen, die ich auf der Südseite abgenutzt habe", begann Obama, wurde aber sofort von tosendem Applaus der Menge überschwemmt.
  • Nach anhaltendem Applaus lachte Obama und sagte: "Alles klar, alles in Ordnung, wir haben eine Show zu erledigen."
  • "Von den Motown-Platten, die ich auf der South Side gemacht habe, bis zu den Songs" Who Run the World ", die mich in diesem letzten Jahrzehnt angeheizt haben, hat mir Musik immer geholfen, meine Geschichte zu erzählen sagte.
  • "Ob wir Country, Rap oder Rock mögen, die Musik hilft uns, uns selbst zu teilen - unsere Würde und Sorgen, unsere Hoffnungen und Freuden", fuhr die ehemalige First Lady fort. "Es erlaubt uns, einander zu hören, einander einzuladen."
  • "Die Musik zeigt uns, dass alles wichtig ist, jede Geschichte in jeder Stimme, jede Note in jedem Song. Ist das die richtige Frau?" Fragte Obama und sah sich die Frauen auf der Bühne an.
  • Obamas kürzlich veröffentlichtes Memo "Becoming" wurde schnell zum Bestseller und hat sich zu einem der beliebtesten Bücher des Jahrzehnts entwickelt. Obama hat Arenen auf ihrer massiven internationalen Büchertour ausverkauft, auf der sie ua von Oprah Winfrey, Reese Witherspoon, Sarah Jessica Parker und der ehemaligen Obama-Senior-Beraterin Valerie Jarrett interviewt wurde.
  • Obama hat nach dem Grammy-Auftritt auf Twitter gepostet: "Ein großer Teil der Freundschaft zeigt sich für Ihre Mädchen - deshalb war ich begeistert, dass ich bei den #GRAMMYs für das einzige @ aliciakeys dabei war nachdenkliche Leute, die ich kenne - es gibt niemanden, der uns helfen kann, die einigende Kraft der Musik zu feiern! "

Diskussionen[Bearbeiten]

Links auf diese Seite[Bearbeiten]

Verweise[Bearbeiten]