Wells Fargo-CEO entschuldigt sich für Serviceausfälle

Aus Zee.Wiki (DE)
Wechseln zu: Navigation, Suche

Wells Fargo-CEO entschuldigt sich für Serviceausfälle[Bearbeiten]

In Facebook, banks see high risks and not much else 1.jpg
  • Tim Sloan, CEO von Wells Fargo, entschuldigte sich sowohl bei Kunden als auch bei Mitarbeitern nach einem Ausfall des Dienstes für "die Unannehmlichkeiten", durch die Kontoinhaber am Donnerstag keinen Zugriff auf ihr Geld hatten.
  • "Die Erholung von diesen Problemen war nicht so schnell, wie wir oder unsere Kunden erwartet hätten", sagte Sloan am Freitag. "Wir werden die Systemprobleme detailliert prüfen und alles tun, um sicherzustellen, dass diese Art von Störung nicht erneut auftritt."
  • Wells Fargo sagte, dass Rauch, der durch routinemäßige Wartungsarbeiten in einer der Dateneinrichtungen der Bank verursacht wurde, am Donnerstag eine automatische Abschaltung der Stromversorgung auslöste. Kunden beschwerten sich darüber, dass sie keine Gehaltsschecks oder direkte Einzahlungen erhielten und Probleme mit ihrer Kreditkarte hatten.
  • Die Bearbeitungsprobleme wurden am Freitagmorgen behoben, und die Kunden könnten ihre Debit- und Guthabenkonten wieder verwenden. Einige Kunden am Freitagnachmittag könnten jedoch beim Zugriff auf ihre Konten online oder an Geldautomaten veraltete Kontoinformationen finden, sagte die Bank.
  • Alle 5.500 Wells Fargo (WFC) -Niederlassungen werden am Freitag und Samstag eine zusätzliche Stunde geöffnet bleiben, um Kundendienstanfragen zu erfüllen, sagte die Bank. Es erstattet auch etwaige Gebühren wie Überziehungsgebühren, die mit dem Ausfall verbunden sind.
  • Der Service-Ausfall war die neueste Ausgabe für die problematische Bank. In den letzten Jahren gab das Unternehmen zu, gefälschte Konten einzurichten, Kunden mit unfairen Hypothekengebühren zu schlagen und Personen für die Kfz-Versicherung in Rechnung zu stellen, die sie nicht benötigten. Die Bank wurde verklagt, mit Bußgeldern der Regierung geschlagen und durch die Federal Reserve eingeschränkt.

Diskussionen[Bearbeiten]

Links auf diese Seite[Bearbeiten]

Verweise[Bearbeiten]